GNPI
    

Die Gesellschaft für Neonatologie und Pädiatrische Intensivmedizin verlieh, anlässlich ihrer 42. Jahrestagung, ihre Wissenschaftspreise an:

1. Preis: Frau Dr. med. Rhea van den Bruck
Universitätsklinikum Essen
für ihre hervorragende Arbeit: „Introducing enteral feeding induces intestinal subclinical inflammation and respective chromatin changes in preterm pigs.

 Urkunde

2. Preis: Frau Dr. med. Natascha Köstlin
Universitätsklinikum Tübingen
für ihre hervorragende Arbeit: „Granulocytic Myeloid-Derived Suppressor Cells Accumulate in Human Placenta and Polarize toward a Th2 Phenotype.“ 

 Urkunde

3. Preis: Herr Dr. rer. medic. Ivo Bendix
Universitätsklinikum Essen
für seine hervorragende Arbeit: „Fingolimod protects against neonatal white matter damage and long-term cognitive deficits caused by hyperoxia.“

 Urkunde